Abgeschlossen

In Umsetzung

In Planung

Karte ausblenden
79 Projekt(e)
Sortierung
  • Titel A - Z
  • Datum (Neueste zuerst)
  • Datum (Älteste zuerst)
Suche verfeinern
Kategorie
Filtern Sie die Projekte nach Kategorie.
Baustatus
Lade...

Der denkmalgeschützte Gutspark Neukladow ist mit seiner wechselvollen Geschichte eine besondere Grünanlage im Ortsteil Kladow. Diese soll für Besucherinnen und Besucher wieder erlebbar gemacht werden. Das Straßen- und Grünflächenamt Spandau plant aktuell, den Gutspark mit öffentlichen Mitteln denkmalgerecht wiederherzustellen. Zudem soll der Park als touristisches Kleinod am Rande der Hauptstadt gestärkt werden. Die Planungen orientieren sich am Zustand des Parks Anfang des 20. Jahrhunderts, als die Gutsanlage ein kultureller Treffpunkt der Berliner Gesellschaft war.…Weiterlesen

Vom früheren Festungscharakter Spandaus zeugt auch heute noch die ehemalige Geschützgießerei, direkt gelegen am Zusammenfluss von Havel und Spree. Das Gelände wird seit 2018 behutsam entwickelt. Ziel ist die Umnutzung der leerstehenden Fabrikhallen für Büros und Gastronomie. Im Zusammenhang mit der bezirklichen Neugestaltung des Uferbereiches am Stresow entsteht hier zukünftig ein hoch attraktiver Aufenthalts- und Erholungsort.…Weiterlesen

Die Neugestaltung des Reformationsplatzes stellt die erste größere Baumaßnahme in der Altstadt Spandau dar. Der Platz rund um die St. Nikolai-Kirche wurde bis Mai 2022 umfassend umgebaut und erneuert, stets unter Berücksichtigung von Denkmalschutz und Barrierefreiheit. Seit dem Umbau befindet sich die Südseite in einem befestigten Zustand, was die Durchführung von Veranstaltungen ermöglicht. Die Nordseite hingegen dient weiterhin als grüner Rückzugsort, was durch die Erneuerung der Rasen- und Wegeflächen unterstrichen wurde.…Weiterlesen

Der von zahlreichen Veranstaltungen und regelmäßigem Marktbetrieb belebte Marktplatz ist einer der zentralen Stadtplätze in der Altstadt Spandau. Allerdings ist der Markt in die Jahre gekommen und nicht mehr in der Lage, allen Nutzungsansprüchen gerecht zu werden. In den kommenden Jahren soll der Marktplatz deshalb neugestaltet, gestalterische und funktionale Mängel beseitigt und neue Elemente wie ein Wasserspiel hinzugefügt werden.…Weiterlesen

Der Erholungspark Scharfe Lanke am Rande des gleichnamigen Gewässers wird zurzeit neugestaltet. Neben der Behebung von altersbedingten Problemen und der Erhöhung der Aufenthaltsqualität hat die Neugestaltung vor allem ökologische Verbesserungen und mehr Naturnähe zum Ziel.…Weiterlesen

Im Gegensatz zum südlichen Teil entstehen im Norden der Insel Eiswerder keine neuen Wohnungen. Stattdessen erfolgt dort die Anlegung eines Parks, um weitere Erholungs- und Freizeitangebote zu schaffen – auch für die Bewohnerinnen und Bewohner der angrenzenden Wasserstadt.…Weiterlesen

Im äußersten Norden des Bezirks nimmt die Havelmarina langsam, aber stetig Konturen an. 185 Einfamilien- und Reihenhäuser sowie mehr als 110 Wohnungen entstehen auf dem Gelände des ehemaligen Kraftwerks Oberhavel.…Weiterlesen

.