Verkehrsbaumaßnahmen Pichelsdorfer Straße, Götel- und Betckestraße
Straßenbau & Verkehr

Verkehrsbaumaßnahmen Pichelsdorfer Straße, Götel- und Betckestraße

Die Pichelsdorfer Straße ist die bedeutendste und wichtigste Straße im Ortsteil Wilhelmstadt. Sie ist Einkaufsstraße, Wohnstraße und Verkehrsader zugleich.
In den vergangenen Jahren hat sie von ihrer einstigen Aufenthaltsqualität allerdings einiges eingebüßt.
Mitte Februar 2021 begannen deshalb die ersten Maßnahmen, den Status der Pichelsdorfer Straße sowie der angrenzenden Götel- und Betckestraße zu verbessern und die Straßenräume zeitgemäß umzugestalten.

Weiterlesen »
Pumptrack Spielplatz Gatow
Aktuelles

Pumptruck Spielplatz Landstadt Gatow

Auf dem Spielplatz in der Landstadt Gatow befindet sich der erste Spandauer Pumptrack. Diese speziell geschaffene Mountainbikestrecke ist aufgrund ihrer asphaltierten Fläche für alle Rollsportarten (BMX, Skaten, Roller, Rollschuhe, Bobbycar etc.)  geeignet und steht allen Altersklassen zur freien Nutzung zur

Weiterlesen »
Pumptrack Spielplatz Gatow
Grünanlagen & Umwelt

Pumptrack Spielplatz Landstadt Gatow

Zur Erhöhung des Freizeitangebotes im Spandauer Süden erfolgte durch das Straßen- und Grünflächenamt Spandau der Ausbau der bestehenden Skaterbahnen auf dem Spielplatz in der Landstadt Gatow (Kladow).

Weiterlesen »
Platzhalter Bild
Newsletter

Auftakt Newsletter-Serie

Dieser Newsletter stellt den Auftakt zu unserer Newsletter-Serie dar. Künftig informieren wir Sie regelmäßig über die wichtigsten Bauvorhaben in Spandau. Unser Angebot wird in den kommenden Wochen und Monaten stetig wachsen.

Weiterlesen »
Gutspark Neukladow
Grünanlagen & Umwelt

Gutspark Neukladow

Der denkmalgeschützte Gutspark Neukladow ist mit seiner wechselvollen Geschichte eine besondere Grünanlage im Ortsteil Kladow. Diese soll für Besucherinnen und Besucher wieder erlebbar gemacht werden.
Das Straßen- und Grünflächenamt Spandau plant aktuell, den Gutspark mit öffentlichen Mitteln denkmalgerecht wiederherzustellen. Zudem soll der Park als touristisches Kleinod am Rande der Hauptstadt gestärkt werden. Die Planungen orientieren sich am Zustand des Parks Anfang des 20. Jahrhunderts, als die Gutsanlage ein kultureller Treffpunkt der Berliner Gesellschaft war.
Weitere Informationen folgen in Kürze.

Weiterlesen »
Geschützgießerei Außenaufnahme
Wohnungs- und Gewerbebau

Geschützgießerei Spandau

Vom früheren Festungscharakter Spandaus zeugt auch heute noch die ehemalige Geschützgießerei, direkt gelegen am Zusammenfluss von Havel und Spree. Das Gelände wird seit 2018 behutsam entwickelt. Ziel ist die Umnutzung der leerstehenden Fabrikhallen für Büros und Gastronomie. Im Zusammenhang mit der bezirklichen Neugestaltung des Uferbereiches am Stresow entsteht hier zukünftig ein hoch attraktiver Aufenthalts- und Erholungsort.

Weiterlesen »
Der Reformationsplatz
Grünanlagen & Umwelt

Umbau Reformationsplatz

Die Neugestaltung des Reformationsplatzes stellt die erste größere Baumaßnahme in der Altstadt Spandau dar. Der Platz rund um die St. Nikolai-Kirche wird seit Juli 2020 umfassend umgebaut und erneuert, stets unter Berücksichtigung von Denkmalschutz und Barrierefreiheit. Die Südseite soll künftig befestigt und als Veranstaltungsort nutzbar sein, die Nordseite hingegen als grüner Rückzugsort dienen.

Weiterlesen »
Markt in der Altstadt Spandau
Straßenbau & Verkehr

Neugestaltung Marktplatz, Altstadt Spandau

Der von zahlreichen Veranstaltungen und regelmäßigem Marktbetrieb belebte Marktplatz ist einer der zentralen Stadtplätze in der Altstadt Spandau. Allerdings ist der Markt in die Jahre gekommen und nicht mehr in der Lage, allen Nutzungsansprüchen gerecht zu werden. In den kommenden Jahren soll der Marktplatz deshalb neugestaltet, gestalterische und funktionale Mängel beseitigt und neue Elemente wie ein Wasserspiel hinzugefügt werden.

Weiterlesen »

.