Abschluss des Wettbewerbs „Entwickle dein eigenes Spielplatz-Rätsel“

Bereits seit 2010 richtet „Raum für Kinderträume“ mit freundlicher Unterstützung durch die Florida Eis-Manufaktur jährlich einen Wettbewerb mit Spielplatz-Bezug aus. Nun war es wieder soweit: Zwischen
März und August 2021 erhielten alle interessierten Kinder diesmal die Gelegenheit, ein eigenes Spielplatz-Rätsel zu entwickeln.

Die Resonanz war beachtlich, fünf Kinder erhielten nach einer Juryentscheidung Eisgutscheine im Wert von zehn bis fünfzig Euro. Prämiert wurden alle Siegerinnen und Sieger am 25. Oktober vor dem Florida-Eiscafé in der Klosterstraße durch Bezirksstadtrat Frank Bewig und Simone Gürgen, Geschäftsführerin der Florida Eis-Manufaktur. Den Hauptpreis gewann die neunjährige Minou Philipp, neben ihrem Eisgutschein stehen ihr bis zu 1.000 € für eine Verbesserung oder Aktion auf einem öffentlichen Spielplatz zur Verfügung. Entschieden hat sie sich für eine Aufwertung des Zwergen-Spielplatzes an der Hakenfelder Straße. Das Bezirksamt prüft derzeit, ob das gewünschte Spielgerät dort auch den erforderlichen Platz finden kann.

Raum für Kinderträume und die Florida Eis-Manufaktur bedanken sich bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für die zahlreichen Einsendungen.