Raum für Kinderträume

Im Rahmen des berlinweit einmaligen Projektes ,,Raum für Kinderträume“ werden durch das Bezirksamt Spandau vorhandene
Spielplätze saniert und neue Anlagen geschaffen. Seit mittlerweile 15 Jahren steht das Projekt somit für sichere, saubere und attraktive Spielmöglichkeiten.
Ziel ist die dauerhafte Verbesserung öffentlicher Spielflächen zur Förderung von Kindern in ihrer Entwicklung.

Einen wichtigen Beitrag leistet vor allem die Unterstützung von Sponsoren sowie ehrenamtlichen Spiel- und Bolzplatzpaten. Durch sie ist es möglich,
die Neugestaltung von Spielplätzen zu beschleunigen sowie umfangreichere Spielmöglichkeiten anzubieten. Auch die Spandauer Spielplatztage können
durch ihre Förderung jährlich durchgeführt werden.

Zu den Spielplätzen an der Genfenbergstraße, am Wansdorfer Platz sowie an der Boca-Raton-Straße finden Sie auf
unserer Webseite bereits Projektbeschreibungen. Die genannten Anlagen wurden im Rahmen von Raum für Kinderträume saniert und neugestaltet.

Weitere Informationen finden Sie auf der Projektwebseite ,,Raum für Kinderträume”.

Projekte, die bereits über eine ausführliche Beschreibung verfügen, finden Sie hier: