Zitadelle Spandau

Die Zitadelle Spandau ist eine der am besten erhaltenen Festungen der Hochrenaissance in Europa und gleichzeitig eines der bedeutendsten Bauwerke im Bezirk Spandau. Vor allem die Relevanz der Zitadelle für Kultur und Tourismus ist hervorzuheben.

Damit das Bauwerk seiner wichtigen Rolle auch weiterhin gerecht wird, sollen Eingangssituation und Zitadellenumfeld in den kommenden
Jahren neugestaltet werden, stets unter Beachtung des Denkmal- und Naturschutzes. Einerseits wird hiermit das Ziel einer besseren Verknüpfung mit der
Altstadt verfolgt, andererseits soll auch die Zitadelle an sich besser inszeniert werden.

Nachdem bis 2017 ein Freiraum- und Entwicklungskonzept erarbeitet wurde, konnte mit dem Freistellen von Sichtachsen noch im gleichen Jahr
die erste Maßnahme realisiert werden. Nach Konkretisierung weiterer Maßnahmenvorschläge sollen ab Herbst 2021 weitere Umsetzungsschritte folgen.

Zusätzliches Infomaterial zum Projekt finden Sie auf der Webseite des Altstadtmanagements Spandau.

Weitere Informationen folgen in Kürze.

Projekte, die bereits über eine ausführliche Beschreibung verfügen, finden Sie hier: